Happy End 2018
... Pascalia, Zoe und Maja suchen IHR zu Hause :)...unter "Zu Hause gesucht": Hündinnen - stehen alle Info`s

»Man muss etwas, und sei es noch so wenig, für diejenigen tun,

die Hilfe brauchen, etwas, was keinen Lohn bringt,

sondern Freude, es tun zu dürfen.«

(Albert Schweizer)

Happy End 2018

Aaron ist ein junger, agiler Hund ,der für seine Menschen alles machen würde. Er liebt diese von ganzem Herzen & ist ein treuer Begleiter fürs Leben.

Mit Artgenossen ist er absolut verträglich & genießt die Zeit egal ob mit Rüden oder Hündinnen.

Aaron braucht allerdings keine fremden Menschen zu seinem Glück, dies kann er draußen auch sehr deutlich zeigen, daher ist er sanft an den Maulkorb gewöhnt worden und trägt diesen absolut souverän. Bei Besuch zieht er sich allerdings meist zurück, wagt aber nach einer Kennenlernphase ein paar unsichere Annäherungsversuche, hat der Besuch ein Leckerchen dabei, dann hat Dieser gute Chancen Ihm auch ein paar Streicheleinheiten zu gewähren.

Am liebsten würde Aaron in ein ländliches Gebiet ziehen, vielleicht sogar in ein Haus mit gut abgesicherten Garten, dies ist aber kein Muss. Er liebt es stundenlang Vögel zu beobachten und die Nase in die Sonne zu halten.

Da er ein eher unsicherer Hund ist sollte städtlicher Trubel mit ihm vermieden werden, denn dabei ist er absolut überfordert & kann dabei mit Übersprungshandlungen reagieren.

Aaron lässt sich nach einer längeren Eingewöhnung super abrufen, er kann alleine bleiben & ist absolut stubenrein.

Der hübsche, kastrierte Rüde hofft so sehr endlich seinen passenden Deckel zu finden, der ihm mit klarer Führung und Konsequenz das Leben zeigt.

 

Aaron ist ca 12 Monate alt und 61cm groß.

Er wird mit Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt. Gerne stehen wir dauerhaft beratend zur Seite.

 

Aaron ist seit Februar 2018 vermittelt.

 

Tom

 

Geschlecht: Rüde

Alter: ca. 2 Jahre

Größe: Labrador/Retriever

Kastriert: ja

Chip: ja

Impfung: 5-fach

 

Tom lebt seit Anfang März in der Nähe von Gütersloh

Alma jetzt Kessy

 

Geschlecht: Hündin

Alter. ca: 1 Jahr

Größe: 45cm

Kastriert: ja

Chip: ja

 

Alma kommt aus dem städtischen Tierheim Aksu.

 

Alma lebt seit Mitte März in Sachsen-Anhalt in der Nähe von Staßfurt.

 

Herr Efes

 

Geschlecht: Rüde

Alter: ca 1,5 Jahre

Größe: ca. 50cm

Kastriert: ja

Chip: ja

 

 

Herr Efes kommt aus dem städtischen Tierheim Aksu.

Er lebt aktuell in einem offenen Rudel beiderlei Geschlechts.

 

Efes lebt in der Nähe von Hildesheim in seinem End-zu-Hause.

 

Danke an alle Beteiligten! :-)

 

Püppi

 

Geschlecht: Hündin

Alter: 01.02.2015

Größe: ca 64 cm

Gewicht: 28 kg

Kastriert: ja

Chip: ja

 

Unsere Püppie ist keine Elfe. Sie ist für eine Hündin schon groß und kräftig. Ihr Wesen ist von ausgeglichener Natur, absolut rein und verläßlich. Im Rudel ist sie eine starke Hündin, die das Zeug zur Führung hat, dabei aber sehr souverän und sozial ist. Am Abend liegt sie, ganz Prinzessin vor dem Bett der Pflegemutter und kontrolliert ganz gerne wer raus oder rein darf ins Schlafzimmer, bei Ansage von Pflegemutter ist dann aber gut! Sie ist absolut führig und zeigt Gehorsam beim Abruf, benimmt sich in allen Lebenslagen. Die Liegedecken werden bei Langeweile dann schon mal geknatscht, ansonsten benimmt sie sich vorbildlich! Eines jeden Menschen und Hundes Freund, bei Katzen und Kleintieren denken wir eher nicht. Püppie hat eine sehr gute Nase und mit Sicherheit Passion. Leinenführigkeit und Grundgehorsam muß ausgearbeitet werden, sind aber bei der Lernfähigkeit der DK-s kein Problem. Eine wirklich große Hündin sucht Deutsch-Kurzhaar Liebhaber um mit Ihnen durchs Leben zu gehen.

 

Sie befindet sich auf einer Pflegestelle in 35390 Gießen.

 

Püppi hat ihr Happy End im Bundesland Bayern gefunden.

Askim (Kimi)

 

Geschlecht: Hündin

Alter: ca. 2 Jahre

Größe: ca. 50cm

Kastriert: ja

Chip: ja

Impfung: 5-fach

 

Die hübsche Hündin ist ca. 2,5 Jahre alt.

Die 50cm Schulterhöhe überschreitet sie nicht.

 

Sie lässt sich nicht so schnell aus der Ruhe bringen. ☺️

Askim lebt derzeit mit 4 Rüden zusammen und versteht sich mit Hunden beiderlei Geschlechts. Kinder mag sie auch.

Die ersten 5 Minuten des Spaziergangs ist sie sehr interessiert, doch dann lockt das heimische Körbchen mehr.

Die Leinenführigkeit ist super, sie geht gerne hinter ihrem Pflegefrauchen.

Askim nimmt die Box sehr gut an und kann darin zur Ruhe kommen.

Das Autofahren bereitet ihr keine Probleme.

 

Askim ist stubenrein und kennt ihr erstes Kommando „Sitz“.

Die tolle Hündin kann man als Anfängerhund beschreiben, sie ist kastriert, geimpft und gechipt.

 

Ein angenehmer Zeitgenosse, der langsam Ausschau nach dem End zu Hause sucht.

 

Der Besuch auf ihrer Pflegestelle und dem Kennenlernen des neuen zu Hauses ist sehr gewünscht.

 

Askim hat im Bundesland NRW ihr zu Hause gefunden. Wir wünschen dir alles Gute, liebe Askim!

Rosalie vermittelt am 13.04.18, die Hündin lebt nun in Harzgerode/Harz.

 

Alter: ca. 3 Jahre

Kastriert: ja

Impfung/Chip: ja

Größe: 36cm

Länge: 46cm

Gewicht: 14kg

 

Von meinem Wesen werde ich wie folgt beschrieben:

 

Meine Leinenführigkeit ist gut, ich bin stubenrein. Katzen zählen nicht zu meinen Freunden aber ich tue ihnen nichts. Mit anderen Hunden komme ich sehr gut zurecht.

Spaziergänge im Wald finde ich besonders toll und kann dann viele Spuren lesen und arbeiten. :)

Mein Rückruf muss noch geübt werden, im Moment geht es noch nicht ohne Leine.

Freundlich bin ich zu jedem Menschen, auch gegenüber Fremden.

Das Autofahren bereitet mir keine Probleme.

Außerdem bin ich an eine Box gewöhnt und kann darin ganz toll abschalten.

Eine Bindung zu meiner Familie baue ich sehr schnell auf.

 

Ich suche Menschen denen Struktur in einem Tagesablauf wichtig sind. Mit regelmäßigen Abläufen kann ich sehr gut umgehen.

 

(Der Text wird fortlaufend aktualisiert sobald neue Situationen eingeschätzt werden können)

 

Laila, vermittelt am 07.04.18, die Hündin lebt jetzt in Heusenstamm (Hessen).

 

 

 

Geschlecht: Hündin

Alter: ca. 1 Jahr

Größe: Retriever Mix

Kastriert: ja

Chip: ja

 

Laila wurde ausgesetzt und lebt derzeit in einem offenen Rudel beiderlei Geschlechts.

Ein kompletter Vermittlungstext folgt, wenn sie ihre Pflegestelle erreicht hat.

 

Vermittlungszeitraum ab April 2018 möglich.

(Bluttest, Quarantänezeit, Impfstatus)

Hugo

 

Pflegestelle: 06502 Thale/Harz

 

Ich stelle mich vor: Ich bin der Hugo, ein hübscher, ca. 1,5 Jahre alter, kastrierter Mischlingshund. ( Ich bin ca. 60 cm groß, verstehe mich gut mit Artgenossen.)

 

Ich bin sehr ausgeschlossen und möchte die Welt zusammen mit Dir entdecken. Mit ein paar Regeln und Grenzen, lasse ich mich gut führen und genieße die Schmuseeinheiten mit meinem Menschen. Katzen wecken meine Neugier und ich werde etwas unruhig beim Erblicken dieser Wesen.

 

Im Auto lege ich mich in die Box, entspanne während der Fahrt und das alleine bleiben kann in kleinen Schritten trainiert werden. Zur Zeit reagiere ich unruhig und mit Unsicherheiten wenn man mich alleine lässt.

 

Kinder habe ich kennengelernt, das klappt -auch wenn sie unkontrollierte Laute von sich geben.

 

Ich bin geimpft, gechipt und startklar für mein endgültiges Zuhause.

 

Nun seid ihr gefragt! Wer bietet mir ein schönes neues Zuhause? Vorzugsweise mit einem Garten, wo ich gemeinsam mit Dir relaxen kann.

 

Der Besuch meiner Pflegestelle ist gewünscht.

 

!!!!Hugo ist vermittelt - er darf auf seiner Pflegestelle bleiben. Ein tolles zu Hause!!!!!

Teka

 

Teka kam über einen Hilferuf via Facebook zu unserem Verein. Sie befand sich zu dieser Zeit noch bei ihrem "Galgero" und sollte entsorgt werden.

 

Wir zögerten nicht lange die spanische Dame zu übernehmen, auch wenn die Rasse, der Ablauf der Organisation für uns neu war.

 

Teka kam im Mai auf unseren Tierheimplatz im Harz und schlich sich in alle Herzen.

 

Teka heißt nun Elfi und wurde von einem Ehepaar adoptiert. Sie ist Zweithund, neben einem Rüden. (Galgo - Mischling)

 

Elfi ist ca. 5 Jahre alt, kastriert und hat es nun wirklich geschafft. Vom spanischen "Arbeitshund" zur Prinzessin.

 

Danke an die tolle Familie!!!

Citröen

 

Die ca. 2 - jährige Hündin kommt aus unserem Partnertierheim in Fethiye.

 

Citröen war in Leipzig auf ihrer Pflegestelle und lebt nun im Salzlandkreis.

 

Danke an die tolle Familie!

Goya

Ca. 2 Jahre

 

Die kleine Hündin kommt aus dem Partnertierheim in Fethiye und war im Harz auf Pflege. Ihre neue Heimat bleibt im Harz.

Ein tolles zu Hause!

 

 

Lotti

ca. 1 Jahr

 

Lotti kommt aus dem städtischen Tierheim Aksu und hatte wie alle Hunde von dort, keinen leichten Start. Mit ca. 6 Wochen kam sie zu Gitti und konnte sich erholen.

 

Sie reiste nach Sachsen auf Pflege und ist bereits vermittelt.

 

Lotti bleibt in Sachsen und hat ein tolles zu Hause gefunden!

Elli

Geschlecht: weiblich

Alter: ca. 1 Jahr

Impfungen: 5-fach

Pflegestelle: Heusenstamm Bundesland Hessen

 

 

Die liebe Hündin Elli befindet sich nun seit 5 Wochen auf ihrer Pflegestelle in 63150 Heusenstamm. Bisher hat sich noch kein Zuhause für sie gefunden, was sicherlich auch dem Beginn der Sommerferien geschuldet ist. Angekommen in einem für sie völlig unbekannten Umfeld zeigt sie sich nach einer kurzen Anfangsschüchternheit als eine zärtliche, verschmuste und sehr menschenbezogene Hündin, die den Kontakt zu ihren Bezugspersonen sucht. Elli lebt auf ihrer Pflegestelle mit einer Hündin und einem Rüden zusammen und versteht sich mit beiden blendend. Bei fremden Hunden zeigt sie zu Beginn ab und an Unsicherheit, die sich jedoch meist schnell legt. Dann zeigt sie, dass sie ein verspielter und manchmal alberner Junghund ist und möchte einfach nur spielen. Prinzipiell kann man sagen, dass sie ein eher unaufgeregter Hund ist, das heißt, sie kommt gut zur Ruhe, zeigt jetzt schon Impulskontrolle und ist ein rundherum angenehmer und fröhlicher Begleiter.

 

An der Grunderziehung wird zur Zeit gearbeitet, so geht sie schon brav an der kurzen und langen Leine, Sitz und Platz klappen und auf ihr Rückrufwort kommt sie freudig und schnell angesaust.

 

Sie ist stubenrein und auch das Autofahren wird kräftig geübt. sodass einer glücklichen Vermittlung eigentlich nichts im Wege stehen dürfte.

 

Mittlerweile hat die junge Dame eine Schulterhöhe von 55cm erreicht undsie wird wahrscheinlich mit ihren 10 Monaten nicht mehr viel in die Höhe wachsen.

 

Wir wünschen uns für die Maus Menschen, die Zeit haben für sie und ihr ganz viel Liebe schenken. Sie wird es tausendfach zurückgeben.

 

Elli ist vermittelt und bleibt in der Nähe ihrer Pflegestelle. Danke an die tolle Familie!

Kiraz

Alter: ca. 1 Jahr

Geschlecht: Hündin

Kastriert: ja

Impfungen: 5-Fach

Größe: ca.50cm

Gewicht: ca. 13kg

Mittelmeertest: negativ

 

Kiraz frisst viel und gerne und wird nie satt. 🙂

Sie ist sehr aktiv, hat einen guten Jagdtrieb und bringt die Hühner auf ihrer Pflegestelle in Bewegung. Kiraz lernt schnell, sie ist intelligent und sehr neugierig. Die Kleine ist stubenrein, verspielt und seeehr verschmust. Mit anderen Hunden verträgt sich Kiraz gut und ordnet sich unter. Die Hündin braucht unbedingt Familienanschluss.

Die Leinenführigkeit ist noch ausbaufähig sowie das Fahren im Auto.

Sie genießt das Leben im Haus und ihren festen Ruheplatz.

 

Kiraz befindet sich in der Nähe von Leipzig (Sachsen) auf Pflege und kann gerne besucht werden.

Der Text wird fortlaufend aktualisiert.

 

Kiraz hat ihre zu Hause im Bundesland Sachsen gefunden. Herzlichen Dank!

 

Hellim

 

Rüde

ca. 1 Jahr

kastriert

geimpft

Mittelmeertest: negativ

Größe: ca. 35cm

 

Hellim zeigte sich anfangs als sehr unsicherer Hund, taute jedoch schnell auf. In der Leinenführigkeit hat er sich zu einem Musterbild entwickelt. Der Rüde ist zu Artgenossen verträglich und zu Menschen immer freundlich. Ein Zweithund wäre sehr schön, da Hellim sich gerne an seinen felligen Freunden orientiert. Katzen sollten wenn möglich nicht im Haushalt leben.

Hellim fährt Auto. Er hat einen festen Rückzugsort den er sehr gut annimmt - als seine persönliche Auszeit.

 

Aktuell wird der Rüde gebarft und er liebt es. :)

Für Hellim ist in Feld und Flur eine Schleppleine sinnvoll, Hasen oder Rehe animieren ihn.

Der Rückruf an der Schleppleine oder im eingezäunten Gelände - klappt sehr gut.

 

Hellim zeigt sich hin und wieder noch unsicher/unbeholfen und reagiert mit bellen, was man aber bei Interesse an der Arbeit mit ihm leicht unterbinden kann.

Aktuell sind noch keine Grundkommandos trainiert, der Rüde zeigt sich dafür aber sehr offen. "Sitz" kann er aber schon. :)

Im Moment lernt er das Familienleben kennen.

 

Für Hellim geben Strukturen Sicherheit und lassen ihn auch zur Ruhe kommen.

Ein toller Hund sucht sein zu Hause.

Hellim ist stubenrein, kann alleine bleiben, wünscht sich aber dennoch ein normales Familienleben mit viel Anschluss.

Er befindet sich in 06502 Thale/Harz auf Pflege und kann gerne besucht werden.

 

Hellim hat sein zu Hause in 06502 Thale gefunden. :)

Aytu

Geschlecht: weiblich

Alter: ca. 2 Jahre

kastriert: ja

Impfungen: 5-fach

Mittelmeertest: negatives Ergebnis

 

 

Die 2-jährige Retriever-Collie Mix Hündin Aytu ist ein wahrer Goldschatz. Die hübsche Hündin durfte Mitte Mai aus einem Tierheim in der Türkei nach Deutschland auf eine Pflegestelle reisen.

Aytu ist eine zurückhaltende Hündin, die nicht sofort auf fremde Menschen zu geht aber sie baut zum Menschen schnell eine Bindung auf. Auch mit Artgenossen beiderlei Geschlechts ist sie uneingeschränkt verträglich und schließt sich gerne an.

 

Aytu hat Freude an Spaziergängen und zeigt, ohne überdreht zu sein, dass eine sportliche, agile Natur in ihr steckt und sie sicherlich für hundesportliche Aktivitäten, wie z.B Agility, zu begeistern wäre.

Sie ist bereits sehr gut leinenführig und orientiert sich sehr gut an ihrer Bezugsperson. Sie kann kurzzeitig alleine bleiben und ist komplett stubenrein.

 

Wer sich für diese wunderbare Hündin interessiert, kann Aytu auf ihrer Pflegestelle in Eppertshausen, Hessen, besuchen und kennenlernen.

 

Attu wohnt seit Anfang Oktober im Saarland! :)

Danke für dieses tolle zu Hause!

 

Jil

weiblich

kastriert

ca. 10 Monate

geimpft

Größe: ca. 45cm

Mittelmeertest: negativ getestet

Pflegestelle: 38667 Bad Harzburg

 

Die junge Golden Retriever Mix Hündin Jil ist nun seit Anfang September in Deutschland.

 

Noch ist vieles furchteinflößend für sie, allerdings beginnt sie sich mehr und mehr zu akklimatisieren. Sie orientiert sich noch sehr stark an ihrer Schwester Pascalia, die gemeinsam mit ihr aus der Türkei kam.

 

Sie ist wie ihre Schwester ein Rohdiamant, den es zu schleifen gilt um dann , mit ein wenig Geduld und Erziehung , eine wunderbare Gefährtin zu werden. Wir suchen für Jil hundeerfahrene Menschen, die Ihr Stabilität und Sicherheit geben und sie gemäß ihren Ambitionen auslasten möchten.

 

 

Nil wohnt seit Anfang Oktober im Bundesland Thüringen.

Ein tolles zu Hause - vielen Dank!